Auditorenweiterbildung 2018

Als Auditor bist Du fortlaufend mit anderen Situationen, Menschen und Herausforderungen in Kontakt. Um Deine Arbeit erfolgreich erledigen zu können, sind Reflektion und Auseinandersetzung notwendig, um die eigene Arbeits- und Verhaltensweise zu erkennen und zu verbessern.

Seminarziele:
Themenbearbeitung, Gruppenprozess und persönliche Vorhaben erhalten die gleiche Aufmerk­sam­keit. Praxisbeispiele der Teilnehmer sind die Arbeitsgrundlage, mit der wir ermöglichen wollen, dass

  • die Selbstwahrnehmung in Beruf und Organisation gestärkt wird,
  • Interaktionen und Gruppenprozesse transparenter werden,
  • eigene Funktionen und eigenes Kommunikationsverhalten klarer erkannt werden.

Termine:      
Modul 1     25.01. – 27.01.2018
Modul 2     07.06. – 09.06.2018
Modul 3     29.11. – 01.12.2018

Teilnehmer:
max. 10 Personen

Zeit:
jeweils Donnerstag 16:00 Uhr bis Samstag 14:00 Uhr
2 Tage / 8 Arbeitseinheiten

Weiterbildungsinvest:
2.490,00 Euro (je Modul 830,00 €)
inkl. Kaffeepausen und Mittagessen (zzgl. Übernachtungskosten)

Ort:  
Kloster Plankstetten, 92334 Berching
Das Zimmer wird durch uns reserviert und ist vor Ort vom Teilnehmer zu zahlen.

Seminarhinweise
Es ist nur möglich, am kompletten Seminar (3 Module, je 2 Tage mit 8 Arbeitseinheiten) teilzu­neh­men. Nach der Anmeldung erhalten Sie die Rechnung für Modul 1, die gleichzeitig auch Ihre An­mel­debestätigung ist. Für die Module 2 und 3 erhalten Sie jeweils 4 Wochen vor Beginn die jeweilige Rechnung.

Erfolgt eine Abmeldung weniger als sechs Wochen vor Seminarbeginn, sind die gesamten Kurskosten geschuldet. Für die Übernachtung gelten die Geschäftsbedingungen des Hotels.

Anmeldung zur Auditorenweiterbildung 2018

Nutzen Sie das unten aufgeführte Formular und melden Sie sich zur Auditorenweiterbildung 2018 an.


Sie wollen Herausforderungen annehmen und neue Wege gehen?

Entdecken Sie unsere neuen Coachings:

Hier mehr erfahren:
Klicken Sie bitte hier